Datenvernichtung

Sensible Daten Zerstören, endgültig!

 

Es ist wichtig, elektronische Daten zu speichern und zu Sichern. Aber noch viel wichtiger ist es, sich zu versichern, dass sie auch korrekt vernichtet werden.

Die meisten Menschen denken, dass es ausreicht, eine Festplatte neu zu formatieren, um alle alten Daten zu löschen. Aber das ist falsch!

Ich bin der Auffassung, dass dies nur durch eine komplette Zerstörung erreicht wird, da dann der Datenträger nicht mehr existiert.

Phoenix-ITS bietet Ihnen auf Wunsch an, der kompletten Vernichtung Ihrer Datenträger per Live-stream beizuwohnen. Sie Senden uns die Datenträger Versiegelt oder wir holen sie bei ihnen ab und öffnen das Packet erst wenn sie via Stream der Vernichtung beiwohnen. Auch eine Videodokumentation der Zerstörung ist möglich.

Professionelle Datenträgerlöschung:

  1. physikalisch komplex
  2. technisch anspruchsvoll
  3. prozessinhaltlich aufwändig
  4. Intensiv zu dokumentieren und zeitnah zu reporten

Es müssen somit aus gutem Grund detaillierte, gesetzliche Bestimmungen  streng eingehalten werden, um eine 100%ig sichere Datenlöschung darstellen zu können.

Üblicherweise werden Datenträger mehrfach überschrieben (mind. 3fach) zB. nach US-Militärstandard Do D5220.22-M um die Möglichkeit von Datenrekonstruktion zu vermeiden. Danach werden die Datenträger noch Mechanisch zerstört.

Die Zerstörten und nutzlosen Datenträger werden anschliessend fachmännisch und umweltschonend entsorgt.

Kontaktieren sie uns noch heute, für ein unverbindliches Angebot.